Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 19:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





 Seite 2 von 2 [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 594

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kitzbühel - das Rennen
BeitragVerfasst: 21. Jan 2012, 16:17 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 616
Wohnort: Kirchham
Geschlecht: männlich
Highscores: 8
NAUIQualle7 hat geschrieben:
bähh was solln der mist. die ganze zeit 1:50:3xx, gestern schu dreimal, jetzt wieder 2mal. kanns ja net sein dass net einmal aufgeht^^

@chris wie bist du mit ner 1:06,5xx ne 1:50,1xx gfahrn? O.o de linie muss i ma fast anschaun

edit: okay war ne 1:06,4xx genau wie beim kicki. Warum hab i mei 1:06,140 gestern bitte vergeigt :(

und btw kicki: 16,799??? ernsthaft? wasn das für ne mist 1. ZZ :mrgreen: die zweite mit ,4xx is auch a graus, aber dafür danach sehr fein gfahrn


Ja das ist kitz, kommt immer fast die gleiche Zeit raus, bin jetzt schon wieder 3x 1:50,1 und 1x 1:50,210 gefahren, dabei auch einmal 1:50,154, ganze 9 Tausendstel über PB (mit 1:30,765 bei der letzten ZZ, scheiß Traverse, die Zeit bin i auch schon mit 1:31,012 gefahren)

Doch i bin gestern mit 1:06,55 1:50,1 gefahren, da ging halt einfach der Teil ab ZZ4, insbesondere die Traverse super auf! Mittlerweile hab i mich da halt noch um a paar Tausendstel verbessert, daher steht die Zeit nimma!



_________________
Bild
BildBild
BildBild

SC08 1.401/SC09 254/SC10 103/SC11 108/SC12 76/SC13 86/SC14 83/SC15 50/SC16 Ski-Pension ;-)
Bestes Ergebnis: Platz 48 bei SC15 Wengen Eis
MTB09 34/MTB10: weiß nimma genau, gesamt am Weg unter Top 15, Österreich-Wertung um Platz 6, aber hab nach dem Skandal auf der chinesischen Mauer vor dem letzten Rennen meinen Account löschen lassen
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitzbühel - das Rennen
BeitragVerfasst: 21. Jan 2012, 18:46 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 67
Wohnort: Niedernsill
Geschlecht: männlich
Heute endlich mal a Zeit runterbekommen, bei der wirds a bleiben :) --> morgen wieder Dienst



_________________
lg HannSchuach

Bild
Bild
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitzbühel - das Rennen
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 21:43 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 69
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab's bisserl schleifen lassen, wohl etwas zu viel :lol:
Aber mehr als 1-2 Zehntel wären auch gar nicht mehr drinnen gewesen, war heuer unten einfach zu schlecht und hab bis zum Schluss keine passende Linie für mich gefunden. :oops:

Ong_Bak war bis zur ersten Zwischenzeit wirklich übel langsam, bin heute nur noch gegen seinen Ghost gefahren *gg*

Aber wie schon mal so schön gesagt wurde, das Rennen wird nicht in der Mausefalle gewonnen. :1091:

Lg



_________________
Bild
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitzbühel - das Rennen
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 21:49 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 263
Wohnort: Kirchbach
Geschlecht: männlich
Highscores: 6
SchINAUIze hat geschrieben:
Aber wie schon mal so schön gesagt wurde, das Rennen wird nicht in der Mausefalle gewonnen. :1091:


Stell dir vor, wir wären auf verkürzter Strecke gfahren :rot_werde:



_________________
mfg
Kicki alias NAUIOng_Bak
Man muss sich das UNMÖGLICHE vornehmen um das MÖGLICHE zu erreichen
Offline
  Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kitzbühel - das Rennen
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 21:50 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 616
Wohnort: Kirchham
Geschlecht: männlich
Highscores: 8
I hab mir jetzt die letzte Stunde noch gedacht dass i mich da wohl das ganze WE über total verlaufen hab bei der Technik wie ich die Traverse fahr, also obere Linie mit ST+BT, dass doch die untere Linie nur mit ST schneller ist, da hat man auf jeden Fall bei der Landung sicher knappe 5 km/h mehr drauf. Hätts jetzt die letzte Stunde probiert, ja mag schon sein dass es evtl. schneller wäre, was besseres als 50,2 hab i aber nimma geschafft, hab dann auch meine Fahrt mit der von wahatl und Alpha verglichen, die unten gefahren sind, die haben da aber auch ned mehr als a halbes Zehntel von der Traverseneinfahrt bis ins Ziel gewonnen, dass man dafür mit der oberen Linie in den Zielhang schneller hineinstechen kann und daher dann nach der Traverse mehr Speed aufnimmt gleicht einiges wieder aus, merkbar schneller ist die untere Linie wohl auch nur wenn mans perfekt erwischt (wenn man sich z.B. einen tchihrw anschaut, 1:49,840 mit 1:30,79 wars glaub i). Von daher: eher egal, für Top 100 hats so auch gereicht, ob i jetzt a niedrige 1:50,1 oder a mittlere oder hohe 1:50,0 fahr war ma dann ned so wichtig^^



_________________
Bild
BildBild
BildBild

SC08 1.401/SC09 254/SC10 103/SC11 108/SC12 76/SC13 86/SC14 83/SC15 50/SC16 Ski-Pension ;-)
Bestes Ergebnis: Platz 48 bei SC15 Wengen Eis
MTB09 34/MTB10: weiß nimma genau, gesamt am Weg unter Top 15, Österreich-Wertung um Platz 6, aber hab nach dem Skandal auf der chinesischen Mauer vor dem letzten Rennen meinen Account löschen lassen
Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron